Über 100 Unternehmen beim FOM Speed-Dating

Ausbildungsmesse: "Dein Blind-Date mit der Zukunft!"

15-minütige „Dates“ mit Unternehmen, Info-Veranstaltungen, Workshops und Lebenslaufchecks: Die FOM Hochschule veranstaltet am Samstag, den 18. September, eine virtuelle Ausbildungsmesse – das FOM Speed-Dating. Mit dabei: Über 100 Unternehmen aus ganz Deutschland, die Abiturientinnen und Abiturienten eine langfristige Lösung für ihre Zukunft bieten wollen und auf der Suche nach geeigneten Nachwuchskräften sind. Also: im kurzen Vorstellungsgespräch von sich überzeugen – und im besten Fall einen Ausbildungsplatz mit Dualem Bachelor-Studium an der FOM Hochschule ergattern! Die Teilnahme ist kostenfrei.

Über 100 Unternehmen beim FOM Speed-Dating

Ausbildungsmesse: "Dein Blind-Date mit der Zukunft!"

15-minütige „Dates“ mit Unternehmen, Info-Veranstaltungen, Workshops und Lebenslaufchecks: Die FOM Hochschule veranstaltet am Samstag, den 18. September, eine virtuelle Ausbildungsmesse – das FOM Speed-Dating. Mit dabei: Über 100 Unternehmen aus ganz Deutschland, die Abiturientinnen und Abiturienten eine langfristige Lösung für ihre Zukunft bieten wollen und auf der Suche nach geeigneten Nachwuchskräften sind. Also: im kurzen Vorstellungsgespräch von sich überzeugen – und im besten Fall einen Ausbildungsplatz mit Dualem Bachelor-Studium an der FOM Hochschule ergattern! Die Teilnahme ist kostenfrei.

Blinddate mit der Zukunft

Von 10.15 Uhr bis 17 Uhr haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, aus über 100 Unternehmen zu wählen, ihre Ausbildungsangebote kennenzulernen und Personalverantwortliche in 15-minütigen Video-Sessions von ihrer Persönlichkeit und ihren Fähigkeiten zu überzeugen. Die teilnehmenden Unternehmen reichen von kleineren Start-ups bis hin zu großen und mittelständischen Unternehmen. Mit dabei sind u.a. Aldi Nord und Süd, Immoheld, KfW Bankengruppe, Kreissparkasse, Kühne+Nagel, Peek & Cloppenburg, Thalia und viele mehr.

Ein Assessmentcenter-Training, Bewerbungscoachings, ein Check der Bewerbungsunterlagen sowie Info-Veranstaltungen zum Dualen Studium und dem neuen Digitalen Live-Studium an der FOM runden das Programm im virtuellen FOM Messe-Gelände ab.

Wie sieht der Start ins Berufsleben für Dual Studierende an der FOM Hochschule aus?

Die Studierenden kombinieren entweder zwei Abschlüsse – die Ausbildung der IHK und den Bachelor-Abschluss der FOM – oder studieren praxisintegriert einen FOM Bachelor-Studiengang parallel zu Praktikum oder Traineeship.

FOM Kanzler Dr. Harald Beschorner: „Die dualen Studienmöglichkeiten an der FOM sind vielfältig: Die Bandbreite reicht von Betriebswirtschaft über Wirtschaftspsychologie und Informatik bis hin zu Ingenieur- oder Pflege- und Gesundheitsstudiengängen.“ Und: Der Mix aus akademischem Wissen und berufspraktischer Erfahrung erweist sich als echter Wettbewerbsvorteil gegenüber einem klassischen Studium. Außerdem verdienen dual Studierende vom ersten Tag an eigenes Geld – z.B. als Auszubildende/r oder Trainee.

Kurz & kompakt

  • Ausbildungsmesse: FOM Speed-Dating
  • 18. September 2021, für Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland
  • 10.15 bis 17 Uhr, die Veranstaltung ist kostenfrei
  • Weitere Infos und Anmeldung unter www.speed-dating.fom.de

Ob berufsbegleitend oder dual: Ab September können die vier Bachelor-Studiengänge „Business Administration (B.A.)“, „Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)“, „Wirtschaftsrecht (LL.B.)“ und „Soziale Arbeit (B.A.)“ auch digital studiert werden – inklusive interaktiver Live-Vorlesungen und Prüfungen, die sich dank Onlineverfügbarkeit nach dem eigenen Zeitplan richten.

Ausführliche Informationen zum Digitalen Live-Studium, zur Lernplattform mit Mediathek und den digitalen Prüfungsformen sowie der Wechselmöglichkeit vom Digitalen Live-Studium ins Präsenzstudium an eines der bundesweit 35 FOM Hochschulzentren, gibt es in der Online-Infoveranstaltung am Montag, 30. August um 18 Uhr.

Anmeldung unter » www.fom-digital.de

Berufsbegleitend studieren und selbst entscheiden, wo die Vorlesung gehört wird? Das Digitale Live-Studium der FOM Hochschule ermöglicht diese Flexibilität: Berufstätige können sich jetzt noch kurzfristig zum Wintersemester 2021 anmelden und aus vier komplett virtuellen Bachelor-Studiengängen wählen. Wer mehr über das neue Digitale Live-Studium der FOM erfahren möchte, erhält am 30. August in einer Online-Infoveranstaltung einen ersten Einblick in das Studienkonzept und die Studienorganisation. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Online-Infoveranstaltung am 30. August

Beginn im September – jetzt noch anmelden zum Digitalen Live-Studium #fomdigital

Beratung
Wir beraten Sie gerne
0800 1 94 94 94 (aus Deutschland) 0800 29 12 03 (aus Österreich)studienberatung@fom-digital.de WhatsApp 0800 1 94 94 94Infomaterial bestellenInfoveranstaltung buchenVideo-Beratung
Jetzt anmelden!