Zeitmanagement

Wer etwas bewegen will,
muss flexibel bleiben können.

Fragen? Sie erreichen uns unter Tel. 0800 1949494

Ein Studium, das sich anpasst

Ob ein spontan einberufenes Meeting kurz vor Feierabend, ein längerer Auslandseinsatz oder eine kurzfristige Änderung des Dienstplans: Die moderne Arbeitswelt erfordert vor allem eines – Flexibilität. Im digitalen Live-Studium an der FOM studieren Sie deshalb nach einem optimierten Zeitmodell, das Sie dabei unterstützt, Beruf, Studium und Privatleben strukturiert miteinander zu vereinbaren und gleichzeitig so flexibel wie möglich zu bleiben.

Die vier digitalen Bachelor-Studiengänge werden im Abend- und Samstags-Studium durchgeführt. Die Live-Vorlesungen finden also an zwei bis drei Abenden pro Woche sowie an zwei bis drei Samstagen im Monat zu festen Zeiten statt.

So können Sie im Vorfeld genau einplanen, wann Sie eine Veranstaltung live erleben möchten und es mit beruflichen Verpflichtungen und privaten Terminen in Einklang bringen. Von welchem Ort aus Sie sich dazu schalten, bleibt Ihnen dabei komplett selbst überlassen. 

Sollten Sie eine Vorlesung aus beruflichen oder privaten Gründen verpassen, können Sie es sich ganz einfach zu einem späteren Zeitpunkt in der Mediathek auf der digitalen Lernplattform anschauen. Denn alle FOM Live-Veranstaltungen werden aufgezeichnet und in kurzer Zeit so strukturiert aufbereitet, dass sie schnell zur Wiederholung bereitstehen.

Das FOM Studienzeitmodell für das digitale Live-Studium


Sie studieren an

zwei oder drei Abenden pro Woche (Mo.–Fr.)
von 18.00 bis 21.15 Uhr

und an

zwei oder drei Samstagen pro Monat
von 08.30 bis 15.45 Uhr

Weitere Bausteine für ein effektives Zeitmanagement

Das könnte Sie auch interessieren:
Beratung
Wir beraten Sie gerne
0800 1 94 94 94 (aus Deutschland) 0800 29 12 03 (aus Österreich)studienberatung@fom-digital.de WhatsApp 0800 1 94 94 94Infomaterial bestellenInfoveranstaltung buchenVideo-Beratung
Jetzt anmelden!